Über uns

Ljubow Chaikevitch

Als selbstständige Innovationsberaterin verhandelt Ljubow Chaikevitch auf regelmäßiger Basis. Vor der Selbstständigkeit hat sie das Bertelsmann-Startup careerloft im Bereich Kooperationen/Marketing in Berlin mitaufgebaut, bei CODE_n die Partner für das Innovationsfestival new.New betreut und war am Gründungszentrum der Universität Stuttgart tätig.

Ljubow hat ihren M.Sc. in International Business an der Leibniz Universität Hannover durch diverse Auslandsaufenthalte ergänzt.

In der kurzen Zeit von nur zwei Jahren hat Ljubow es geschafft ihre eigenen Tagessätze zu verzehnfachen. Sie hat gelernt, dass verhandeln kein „Rocket Science“ ist und möchte ihr Wissen und ihre Erfahrungen (sowohl für Gehalts- als auch für Stundensatz-Verhandlungen) an andere Frauen weitergeben.

Als Gründerin von frau verhandelt möchte sie die Differenz zwischen Gehältern von Männern und Frauen in Deutschland aufheben und Frauen dazu befähigen angemessene Gehälter und Tagessätze zu erhalten.

 

Anna Stratigakis

Verhandeln gehört als selbstständige Markenstrategie- und Innovationsberaterin zu Anna’s Alltag. Vor der Selbstständigkeit hat sie viele Jahre in den größten Designagenturen Londons gearbeitet und für Kunden aus vielen verschiedenen Sektoren Markenstrategien aufgebaut und sich durch ihr eigene Verhandlungsstrategien außerordentlich schnell in eine Senior Position gebracht und ihr Anfangsgehalt innerhalb drei Jahre verdreifacht.

Anna hat ihren M.Sc. in Management an der Business School des Imperial College London abgeschlossen und lebt nach 11 Jahren in England nun wieder in Berlin, mit ihrem Mann und 2-jährigen Sohn.

Verhandeln hat Anna schon immer richtig Spaß gemacht und sie hat schon vielen Bekannten dabei geholfen sich mit mehr Selbstbewusstsein, guter Vorbereitung und überzeugenden Argumenten bessere Konditionen zu verschaffen. Anderen Frauen und insbesondere Müttern zu helfen, sich angemessene Gehälter und Positionen zu verhandeln, liegt Anna sehr am Herzen.

 

Elena Paniagua Türich

Elena ist freiberufliche Musikerin und Schauspielerin und lebt in Berlin. Die Thematik der ungleichen Bezahlung von Männern und Frauen ist auch in ihrem Berufsfeld ein großes Thema. Gerade als Berufseinsteigerin ist es ihr wichtig, sich mit einem gesunden Selbstbewusstsein zu vermarkten und sie ist deshalb glücklich darüber, seit Januar 2019 das Team von frauverhandelt im Projektmanagement zu unterstützen.