Bei dieser Onlinekonferenz lernst du, wie du dich als Selbstständige angemessen bezahlen lässt, wie du mit Totschlagargumenten umgehst, wie du dich besser positionierst und wie du deine finanzielle Situation verbesserst.

Sichere dir jetzt dein kostenfreies Ticket:

Das sagen ehemalige Teilnehmerinnen:

Bei dieser Equal Pay Night Konferenz wirst du lernen,…

  • … wie du dich als Selbstständige nie wieder unter Wert verkaufst

  • … wie du durch digitale Produkte deine Verhandlungssituation und deine Einnahmen verbesserst

  • … wie du dich beruflich dauerhaft besser positionierst und deinen Expertinnen-Status als Selbstständige aufbaust

  • … wie du dein Mindset veränderst und wie du lernst, dir nicht mehr selbst im Weg zu stehen

  • … was du tun musst, um als Selbstständige finanziell fürs Alter vorzusorgen und welche Versicherungen du wirklich brauchst

  • … welche steuerlichen Möglichkeiten du als Selbstständige nicht außer Acht lassen solltest und wie du dir die Buchhaltung leicht machen kannst

Wir haben die besten Speaker*innen aus verschiedenen Bereichen für dich zusammengebracht, damit du in kurzen & knackigen interaktiven Sessions und Vorträgen erfährst, wie du es endlich als Selbstständige schaffst, angemessen zu verdienen, finanziell freier zu leben und dich beruflich besser zu positionieren!

Mehr al 4000 selbstständige Frauen haben sich schon anmeldet, kommst du auch?

Tanja Lenke,
Gründerin von she-preneur
Gründ

Tanja Lenke ist Gründerin von she-preneur, einer Business-Community für Gründerinnen und selbstständige Frauen. In ihrem Jahresprogramm, der she-preneur Academy, hilft sie Frauen, ein erfülltes Business mit skalierbaren Umsätzen aufzubauen – sprich, ihr Business leicht und sexy zu machen.

Gründ
Foto: Emanuele S.
Julia Lakaemper,
Mindset-Expertin
Gründ
Julia Lakaemper unterstützt Selbständige dabei, ihre Ziele durch eine neue Denkweise mit mehr Mut und Leichtigkeit zu erreichen.
Gründ
Foto: Studio Afraz
Christina Richter, 
Personal Branding- und Kommunikations-strategin
Gründ
Christina unterstützt Menschen dabei das Kommunikationstool Personal Branding in ihrem beruflichen Alltag einzubinden, ohne den gesamten Tag mit Content Creation und dem Posten auf den Social Media Kanälen verbringen zu müssen.
Gründ
Foto: Farina Deutschmann
Ingo Schröder,
Mitgründer der Honorarberatungsfirma maiwerk
Gründ
Ingo ist ein passionierter und erfahrener Finanzexperte und bekannt aus ZEIT Online, Wirtschaftswoche und seiner Zusammenarbeit mit Mademe Moneypenny.
Gründ
Foto: Teresa Rotwangl
Ljubow Chaikevitch,
Gründerin von FRAU VERHANDELT
Gründ
Mit FRAU VERHANDELT unterstützt Ljubow Frauen auf ihrem Weg zum angemessenen Gehalt und Honorar.
Gründ
Foto: Nina Wellstein
Jonas Fartaczek,
Vorstand Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V. & Geschäftsführer der complus media GmbH
Gründ

Mit dem VGSD e.V. setzt sich Jonas für die Interessen von Gründern und Selbstständigen sowie kleinen Unternehmen mit weniger als zehn Mitarbeitern ein. Sein Unternehmen, die complus media GmbH, hilft bei der Neukundengewinnung durch Social Media Werbeanzeigen.

Sina Camacho,
Gründerinnenzentrale
Gründ
Master in Development Studies am Graduate Institut in Genf. Mehrjährige internationale Erfahrung in der Umsetzung von Pionierprojekten zur Frauenförderung, Migration, Konfliktbearbeitung und Bildung.
Tim Chimoy,
Co-Founder der Community „Citizen Circle“
Gründ

Im Citizen Circle kommen Menschen zusammen, die ihr Leben örtlich und zeitlich flexibel gestalten möchten – mit der Hilfe digitaler Geschäftsmodelle. Aktuell zählt die Community ca. 500 Mitglieder. Tim selbst hat 2012 sein erstes Remote-Business gestartet und dann – gemeinsam mit seinen Mitgründern – 2015 den Citizen Circle als Netzwerk Gleichgesinnter ins Leben gerufen. 

Anja Krystina Hermes,
Gründerin FEMboss
Gründ
Seriengründerin, Netzwerk-Lover, Feministin und Designenthusiastin. Ihre Vision als Gründerin von FEMboss – das Business Frauennetzwerk für Selbstständige und Unternehmerinnen: die lächerliche Gründerinnenzahl nach oben treiben und
eine Vielfalt in der Gesellschaft und der Arbeitswelt schaffen.
Gründ
Foto: Stina Spiegelberg
Samira Djidjeh,
1. Vorsitzende des Digital Media Women e.V. und Geschäftsführerin von greenboxx animation
Gründ
Samira ist Videoproduzentin aus Stuttgart und Co-Gründerin von greenboxx animation, einem Animationsstudio für die Unternehmens-kommunikation von Industrie-, Tech- und Bildungsthemen. Im Ehrenamt ist sie 1. Vorsitzende der Digital Media Women und setzt sich für Gleichberechtigung, Diversität und digitale Medienkompetenz ein.
Gründ
Foto: Kathrin Drewke

Barbara Kutzka, Steuerberaterin und Gründerin der TaxLounge

Sie unterstützt Unternehmerinnen dabei, das Business zu planen und die Themen Steuern & Buchhaltung mit Leichtigkeit und effektiven Prozessen erfolgreich zu meistern

Fränzi Kühne, Unternehmerin, Speakerin und Autorin bei fraenzi.de

Fränzi ist die Mitbegründerin der ersten Social-Media-Agentur in Deutschland und wurde 2017 als jüngste Aufsichtsrätin in ein börsennotiertes Unternehmens gewählt.

Foto: Tom Wagner

Christine Oymann, New Work Facilitation, Graphic Recording & Visual Thinking

Tine befähigt Menschen, Teams und Unternehmen, wirksame Arbeit zu gestalten und gestärkt im Jetzt und die Zukunft zu sein. Als Graphic Recorderin, Visual Facilitatorin oder als Trainerin für Sketchnotes@work macht sie Kommunikation partizipativ und ansprechend.

Aktuelles Programm

  • 17:00 – 18:00 Uhr: Ljubow Chaikevitch, FRAU VERHANDELT : Wie du als Selbstständige erfolgreich verhandelst und neue Kunden findest (Deep Dive)

  • 18:00 – 18:30 Uhr: Julia Lakaemper: Der Mindset-Hack für angemessene Honorare (Deep Dive)

  • 18:30 – 18:40 Uhr: Anja Hermes, FEMboss: Wie du als Selbstständige deinen Fokus findest (Quick Win Talk)

  • 18:40 – 18:50 Uhr: Tim Chimoy, Citizen Circle: Wie du es schaffst zeit- und ortsunabhängig zu arbeiten (Quick Win Talk)

  • 18:50 – 19:00 Uhr: Samira Djidjeh, Digital Media Women: #NetWorkPower: Wie du dir im Netzwerk Selbstvertrauen leihst (Quick Win Talk)

  • 19:00 – 19:30 Uhr: Tanja Lenke, she-preneur: Wie du durch digitale Produkte deine Verhandlungssituation und deine Einnahmen verbesserst (Deep Dive)

  • 19:30 – 20:00 Uhr: Christina Richter, Personal Branding Strategist: Personal Branding als Selbstständige (Deep Dive)

  • 20:00 – 20:10 Uhr: Fränzi Kühne beantwortet eure Fragen (Quick Win Talk)

  • 20:10 – 20:20 Uhr: Sina Camacho, Gründerinnenzentrale: Orientierung für deine Gründung: Schulungs- und Fördermöglichkeiten (Quick Win Talk)

  • 20:20 – 20:30 Uhr: Jonas Fartaczek, Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland: 3 Tipps wie du dich digital vernetzen kannst (Quick Win Talk)

  • 20:30 – 21:00 Uhr: Ingo Schröder, maiwerk: Versicherungen, Vorsorge und Geldanlage für Selbstständige (Deep Dive)

  • 21:00 – 21:30 Uhr: Barbara Kutzka, taxlounge: Wie eine effektive und digitale Buchhaltung zu deinem Unternehmenswachstum beiträgt (Deep Dive)

  • 21:30 – 22:00 Uhr: Fünf Frauen aus der Community teilen ihre Hacks und Fails innerhalb der Selbstständigkeit

⏰ Die Konferenz wird am 24.06.2021 von 16:00 bis 21:00 Uhr stattfinden. Insgesamt wird es 12 interaktive Sessions geben.

Wir behalten uns Änderungen vor.

Sichere dir jetzt dein kostenfreies Ticket

Lass dir die Equal Pay Night – Selbstständigen Edition am 15.06.2021 nicht entgehen!

Vernetze dich mit gleichgesinnten Frauen, mit denen du offen über Preise und Honorare sprechen kannst. Für alle Teilnehmerinnen der Onlinekonferenz gibt es eine kostenfreie Facebook-Gruppe für gegenseitige Unterstützung.

Bei der Equal Pay Night geht es uns nicht um die Theorie, sondern um konkrete & direkt umsetzbare Tipps. Aus jeder Session wirst du etwas lernen, das du direkt oder in der entsprechenden Situation anwenden kannst.

Per Video-Konferenz kannst du von überall aus live dabei sein – per Handy oder Laptop.

Mach es dir am Ort deiner Wahl gemütlich und sei dabei – den gesamten Abend oder nur bei ausgewählten Talks.

Alle Expert*innen sind von uns mit höchster Sorgfalt ausgewählt worden, um dir so viel Mehrwert wie möglich in diesen Sessions zu bieten.

Diese Konferenz ist nicht für dich, wenn du nicht respektvoll mit anderen Menschen umgehen kannst, nicht bereit bist, zu lernen und Verantwortung für deine eigenen Handlungen zu übernehmen. Wir wollen das Thema Gender Pay Gap aktiv angehen.

Sehen wir uns?

Ljubow Chaikevitch, FRAU VERHANDELT

Ljubow ist die Gründerin von FRAU VERHANDELT und die Organisatorin der Equal Pay Night. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, so vielen Frauen wie möglich dabei zu helfen, endlich angemessen bezahlt zu werden. Mittlerweile konnte sie schon über 600 Frauen auf ihrem Weg zum angemessenen Verdienst unterstützen. Sie wird dir bei der Equal Pay Night ihr Verhandlungs-Erfolgs-System vorstellen und dir zeigen, wie du in fünf einfachen Schritten lernst, deine Verhandlung optimal vorzubereiten und erfolgreich zu meistern!

AUSGEZEICHNET
24-Überprüfungen auf
Elli Sabeth
Elli Sabeth
12. April, 2021.
Hilfreich durch Fachwissen und Austausch mit anderen! Man kann durch Geld-zurück-Garantie und Absetzen der Gebühren bei der Steuererklärung einfach nichts falsch machen. 😊
Weiterlesen
Birgit Anderer
Birgit Anderer
12. April, 2021.
Klare Kaufempfehlung! Super Kurs, tolle Betreuung.
Weiterlesen
Carina Tenzer
Carina Tenzer
11. April, 2021.
Ich habe dank Ljubows Gehaltsverhandlungskurs 11% mehr Gehalt verhandelt - obwohl ich zum Zeitpunkt der Verhandlung im Tarifvertrag, in Teilzeit und sogar in Elternzeit war! Ich würde den Kurs jederzeit weiterempfehlen!
Weiterlesen
Fam Kahl
Fam Kahl
11. April, 2021.
Ich habe dem Kurs viel zu verdanken, denn ich konnte mein Gehalt im ersten Anlauf um 30% steigern. Mittlerweile bin ich sogar bei über 50% Steigerung, da ich meinen Marktwert dank Ljubow gut recherchiert und entsprechend verhandelt habe. Der Kurs hatte für mich einige Aha-Momente und ich kann nur sagen, wer ohne gute und strukturierte Vorbereitung in das Gespräch geht, verschenkt Chancen.
Weiterlesen
Claudia Wenhardt
Claudia Wenhardt
9. April, 2021.
Ich kann Frau verhandelt absolut empfehlen. Ich habe kürzlich einen interaktiven Vortrag von Ljubow zum Thema "Erfolgreich verhandeln für Frauen" gehört/miterlebt und das war einfach klasse, hilfreich und absolut kurzweilig.
Weiterlesen
Ni Moy
Ni Moy
9. April, 2021.
Ich habe nach der Werbung und dem gratis Training nochmal Mut bekommen. Ich bin immer gut im verhandeln gewesen und habe immer für mein Gehalt gekämpft. In dem Coronajahr fand ich es unangemessen. Meine Erfolge waren aber besonders im Coronajahr sehr wertvoll für das Unternehmen. Ich habe Frau verhandelt als Vorbild nehmen können und mein Selbstvertrauen wurde gestärkt. Zu meiner Überraschung hat mein Chef kaum Argumente von mir hören wollen (auch wenn ich eine lange Liste vorbereitet hatte). Er sagte nur; „ich weiß was du alles machst und du sollst ordentlich bezahlt werden. Ich werde mich in den nächsten Tagen mit einem Angebot melden.“ Ich habe 30% gefordert. Mal sehen was dabei herauskommt. Wer noch etwas Unterstützung bei der Verhandlung braucht und nicht so selbstsicher in eine Verhandlung geht sollte den Kurs besuchen. Verhandlungen sind nicht schwer oder dreist. Verhandlungen machen Spaß, motivieren und geben beiden Seiten etwas. Nur Mut!
Weiterlesen
Christina H
Christina H
9. April, 2021.
Sehr gute Denkanstöße und Tipps, auch im kostenfreien Seminar - bei Gelegenheit werde ich mit Sicherheit auch das ausführliche Seminar belegen.
Weiterlesen
h
h
6. April, 2021.
Fantastisches Seminar, dass mir den Wert meiner Leistung und wie ich ihn dem Kunden zeige, deutlich näher gebracht hat.
Weiterlesen
Sabrina Reifig
Sabrina Reifig
15. März, 2021.
Tolle Online Events mit sehr inspirierenden Speakerinnen rund um das Thema Finanzen für Frauen - Ob in der Selbststandigkeit oder angestellt. Die Vorträge haben mich mich sehr motiviert, mich näher mit einigen Themen zu beschäftigen und mich voran gebracht. Danke dafür @FRAUVERHANDELT :)
Weiterlesen

Bist du dabei?

Lerne gemeinsam mit vielen anderen Powerfrauen erfolgreich zu verhandeln, dich beruflich besser zu positionieren und endlich angemessen bezahlt zu werden!

Unsere Sponsoren:

Unsere Kooperationspartner*innen:

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Nein, wir können mit Hilfe unserer Partner*innen unsere Onlinekonferenz kostenfrei anbieten. Kostenfrei ist die live Teilnahme am Event am 15.06.2021 von 17.00 - 22.00 Uhr.

Wenn du schon weißt, dass du nicht live dabei sein kannst, kannst du dir unser VIP-Paket mit den Video- und Audioaufzeichnungen, sowie den Zusammenfassungen aller insgesamt 12 Beiträge für nur 99 € sichern. Dieser Preis gilt nur für 15 Minuten unmittelbar nach deiner Anmeldung. Danach kostet das VIP-Paket regulär bis zum 14.06.2021, 23:59 Uhr 149 €. Ab dem 15.06.2021 dann 199 €. Dieses VIP-Paket steht dir nach dem Kauf zeitlich unbegrenzt zur Verfügung.
Einen Teil des Umsatzes der VIP-Pakete spenden wir an Plan International. Er fließt in den Aufbau und die Ausstattung von Sanitäranlagen an Schulen in Ruanda, speziell für Mädchen. Damit möchten wir junge Frauen unterstützen, die von klein auf besonders für Gleichberechtigung kämpfen müssen.
Zum VIP-Paket geht es hier.

Du kannst dich auf dieser Seite kostenfrei für die FRAU VERHANDELT Equal Pay Night - Selbstständigen Edition Onlinekonferenz anmelden. Fülle dafür das Formular am Anfang oder Ende dieser Seite aus.
Wichtig: du musst deine E-Mail Adresse nach der Anmeldung noch bestätigen. Wenn du keine E-Mail bekommen hast, sieh bitte auch im Spam-Ordner nach oder schreib uns eine E-Mail an . Bitte füge unsere E-Mail Adresse dann auch deinem Adressbuch hinzu, damit auch garantiert alles bei dir ankommt.

Solltest du keine Aufforderung zur Bestätigung deiner E-Mail Adresse bekommen haben, sieh bitte in deinem Spam-Ordner nach und melde dich gegebenenfalls bei uns unter . Wenn du deine E-Mail Adresse nicht bestätigst, können wir dir leider keine weiteren Infos zukommen lassen, deshalb ist dies so wichtig!

Auf jeden Fall - wenn dich die Themen interessieren, bist du herzlich Willkommen! Für Angestellte haben wir außerdem ein kostenfreies Training - melde dich hier gerne dafür an.

Kontakt

Du hast noch eine Frage zur Konferenz, möchtest mit uns kooperieren oder die Veranstaltung sponsern? Dann melde dich gerne über dieses Formular: